Events & Workshops

EY auf der Hannover Messe 2017


Hannover_Messe

Vom 24. – 28. April 2017 eröffnet die größte Industriemesse der Welt ihre Tore. EY ermöglicht es ausgewählten jungen Unternehmern im Hotspot der Young Tech Enterprises Ausstellung an der Hannover Messe teilzunehmen.

Entrepreneure aus den Bereichen Industrie 4.0 und Internet of Things – in beiderseitigem Interesse – mit etablierten Corporates zu verbinden, das steht im Fokus des EY Sponsorings an der Hannover Messe 2017. Die gemeinsame Auftritte, die fünfminütigen Start-up-Pitches und anschließende Podiumsdiskussionen helfen jungen Pionieren Lösungen für die industriellen Herausforderungen von morgen bekannt zu geben. Die Veranstaltungen werden von EY in enger Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutsche Startups e.V. durchgeführt.

Über fünf volle Tage haben die Entrepreneure in einem Cluster-Park an einem eigenen Counter die Möglichkeit, ihr Start-up zu präsentieren und wichtige Netzwerkkontakte zu etablierten Unternehmen und Investoren zu knüpfen.
Mit Polen als Partnerland der Hannover Messe, stehen dieses Jahr Innovationen und solider Wachstum im Zentrum des Interesses. EY wird diesen Fokus verfolgen und mit neun Start-ups Lösungen für Innovationen und zukünftiges Wachstum demonstrieren.

Beim weiteren nutzen dieses Internet Auftritts erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. / By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen